Fokus-Seminar - Bilder richtig nutzen

Termine

24. Januar München >> zur Anmeldung

7. Februar Hamburg >> zur Anmeldung

14. Februar Berlin >> zur Anmeldung

7. März Düsseldorf >> zur Anmeldung

In unserem Fokus-Seminar „Bilder richtig nutzen", das wir in Zusammenarbeit mit Die Bildbeschaffer veranstalten, vermitteln wir die Grundlagen für einen bewussten Umgang mit Bildern in Unternehmen und Agenturen. Wir erklären…

  • welche Stolpersteine in der Lizenzierung von Bildmaterial lauern,
  • was Sie beim Einsatz von Bildern auf Social Media beachten müssen,
  • wie Sie das richtige Bild für Ihren Bedarf finden.

Bildexperte Alexander Karst arbeitet seit vielen Jahren für Agenturen, Unternehmen und Redaktionen. Rechtliche Aspekte werden in diesem Seminar praxisbezogenen und verständlich erklärt. Dabei geht es nicht um Paragraphen, sondern die Problematik bei konkreten Beispielen wie „Bilder in Social Media“ oder „Persönlichkeitsrechte von Kunden auf Events“.

Die Besprechung Ihrer eigenen Fragen und Erfahrungen ist wichtiger Bestandteil des Seminars. Sie können bereits bei der Anmeldung Ihre Fragen in unserem Formular eintragen.

Alexander Karst

Seminarablauf

10:00

Vorstellung der Teilnehmer und Themen

11:00



Teil 1 - Urheber und Abgebildete
Urheber-, Persönlichkeits-, Marken- und Hausrecht, Panoramafreiheit, Sonstiges

13:00

Gemeinsames Mittagessen
(in Teilnahmegebühr enthalten)

14:00




Teil 2 - Der Bildermarkt
Bildagenturen und andere Quellen, Lizenzmodelle, Perspektiven und Trends, Wahl der richtigen Quelle

17:00

Abschlussdiskussion

18:00

Preis

Networking

369,- EUR (zzgl. MwSt.)

Bilder in der Unternehmenskommunikation

Termine

14. März Frankfurt am Main >> zur Anmeldung

In unserem Fokus-Seminar „Bilder in der Unternehmenskommunikation“, das wir in Zusammenarbeit mit Bildgerecht veranstalten, geht es um Bilder/Filme/Grafiken, die Sie selbst erstellen (lassen), über Ihre Werbeagentur/Ihren Webdesigner bezogen oder selbst im Internet recherchiert haben. Wir erklären, worauf Sie beim Einsatz dieser Bilder achten müssen und wie Sie diese im Unternehmen richtig verwalten, um das Risiko rechtswidriger Nutzung und die Gefahr der Abmahnung zu minimieren.

  • Urheberrecht, Nutzungsrechte, Persönlichkeitsrecht, Eigentumsrechte - sind diese bei der gewählten Bildquelle gewährleistet oder sind Zusatzinformationen notwendig?
  • Wo findet man solche Informationen? Nutzungsbedingungen bei Auftragsvergabe/in Lizenzverträgen, Bildinformationen/Metadaten. Quellenrecherche, Auswahl + Überprüfung von Bildquellen nicht nur nach Preis, sondern „sicheren“ Bildern.
  • Zugriffsrechte auf den visuellen Content im Unternehmen dokumentieren, regeln und kontrollieren

Sabine Pallaske ist dipl. Fotodesignerin und L.L.M. (Master of Law) Medienrecht. Sie war 20 Jahre Inhaberin und Geschäftsführerin einer Bildagentur, ist heute Inhaber Bildgerecht.de  und spezialisiert auf Beratung, Coaching und Begutachtung.  Sie veranstaltet seit vielen Jahren offenen und firmeninterne Workshops und Seminare zum Thema Bildrecht, praxis- und problembezogen mit dem Vorteil, alle Seiten wie Urheber, Nutzer, Anbieter und rechtliches zu kennen.

Sabine Pallaske

Seminarablauf

10:00

Vorstellung der Teilnehmer und Themen

10:15

 

Einführung - was sind die Rechteketten, Urheberrecht
Besonderheit „Social-Media“: Verlinken, Teilen

11:45

Nutzungsbedingungen in Lizenzverträgen

13:00

Gemeinsames Mittagessen
(in Teilnahmegebühr enthalten)

14:00

 

Recherche, Auswahl und Überprüfung von Bildquellen
Bildinformationen, Metadaten

15:30

 

Zugriffsrechte auf den visuellen Content im Unternehmen steuern
Abschlussdiskussion

18:00

Preis

Networking

369,- EUR (zzgl. MwSt.)